Lyranda

Zur diätetischen
Behandlung von Lippenherpes

Lyranda
  • Frau mit Herpes hält Hand vor den Mund: Lyranda – Die innovative Katuablette bei Lippenherpes NEU: im Sachet – Praktisch zum Mitnehmen

Lyranda

Zur diätetischen Behandlung von Lippenherpes.

Lyranda Kautablette zur diätetischen Behandlung von Lippenherpes

Das Besondere der Lyranda-Kautablette: L-Lysin

  • einfach kauen
  • Aufnahme von innen
  • sehr gut verträglich

L-Lysin bei Lippenherpes

Wenn die Lippe zur Gefahrenzone wird ist eine lysinreiche Ernährung besonders vorteilhaft. Der Nährstoff Lysin ist eine natürliche Aminosäure. Personen mit Lippenherpes profitieren von einer lysinreichen Ernährung. Somit kann Lyranda den Körper mit hochdosiertem Lysin bei Lippenherpes ernährungsmedizinisch unterstützen.

Innovative Formel in Lyranda

Hochdosiertes L-Lysin und 9 weitere speziell kombinierte Mikronährstoffe in Lyranda

  • tragen zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
    (Selen, Vitamine B6, B12, D, Folsäure und Vitamin C)
  • fördern die Erhaltung der Hautfunktion
    (Zink und Riboflavin)

Anwendung von Lyranda: Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie Lyranda gleich bei den ersten Anzeichen von Lippenherpes kauen oder im Mund zergehen lassen.

Bis zur vollständigen Abheilung 3 Kautabletten täglich einnehmen. Bei Bedarf kann Lyranda in der Mitte zerteilt werden.

Lyranda Röhrchen

  • 15 Kautabletten im Röhrchen
  • fruchtigem Limetten-Geschmack
  • Gluten- und Fruktosefrei. Frei von Farbstoffen.

Lyranda Sachets

  • 20 Kautabletten in Sachets
  • fruchtiger Ananas-Geschmack
  • Laktose-, Gluten- und Fruktosefrei. Frei von Farbstoffen.

Produktinformation Lyranda

Bitte wählen Sie:

Bitte wählen Sie:

Lyranda Röhrchen

15 Kautabletten im Röhrchen

mehr Infos

Lyranda Sachets

Lyranda Sachets NEU: Praktisch zum Mitnehmen. 20 Kautabletten. Aufnahme von innen. Zur diätetischen Behandlung von Lippenherpes

20 Kautabletten in Sachets

mehr Infos

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe

Nährwertangaben pro 3 Tabletten (=Tagesportion)
L-Lysin 3 g
Zink 30 mg
Riboflavin 6 mg
Vitamin C 500 mg
Bioflavonoide 5,1 mg
Folsäure 500 μg
Vitamin B6 6 mg
Selen 100 μg
Vitamin D 5 μg
Vitamin B12 6 μg
Gebrauchsempfehlung

Gebrauchsempfehlung

Bei ersten Anzeichen von Lippenherpes mit der Einnahme beginnen.
3 Kautabletten täglich bis zur vollständigen Abheilung einnehmen.
Kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken.

Packungsgrößen, Pharmazentralnummern (PZN) und Preise

Packungsgrößen, Pharmazentralnummern (PZN) und Preise

Lyranda Kautabletten im Röhrchen:
15 Kautabletten = 70,5 g
PZN 07052885
9,95 €

Lyranda Kautabletten in Sachets:
20 Kautabletten = 94 g
PZN 11242634
13,95 €

Hinweise Röhrchen

Hinweise Röhrchen

Lyranda enthält Lysin, Zink, Selen, Vitamine und Bioflavonoide.

Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät). Mit Zucker und Süßungsmitteln. Zur diätetischen Behandlung von Lippenherpes.

Aufgrund des besonderen Bedarfs in dem speziellen Anwendungsbereich sind die Vitamine und Mineralstoffe erhöht. Bei Lyranda handelt es sich um eine ergänzende bilanzierte Diät. Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden.

Achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Gluten- und Fruktosefrei. Frei von Farbstoffen.

Hinweise Sachets

Hinweise Sachets

Lyranda enthält Lysin, Zink, Selen, Vitamine und Bioflavonoide.

Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät). Mit Zucker und Süßungsmitteln. Zur diätetischen Behandlung von Lippenherpes. Aufgrund des besonderen Bedarfs in dem speziellen Anwendungsbereich sind die Vitamine und Mineralstoffe erhöht.

Bei Lyranda handelt es sich um eine ergänzende bilanzierte Diät. Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden.

Achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Laktose-, Gluten- und Fruktosefrei. Frei von Farbstoffen.

Zutaten Röhrchen

Zutaten Röhrchen

Zucker; L-Lysin HCI; Süßungsmittel: Sorbit; Füllstoff: mikrokristalline Cellulose; Vitamin C; gehärtetes pflanzliches Fett; Säuerungsmittel: Citronensäure; Kartoffelstärke; Aroma (enthält Milch); Zinkcitrat; Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren; Süßungsmittel: Steviolglycoside; Riboflavin; Vitamin B6; Citrus-Bioflavonoide; Folsäure; Natriumselenat; Vitamin B12; Vitamin D.

Zutaten Sachets

Zutaten Sachets

Zucker; L-Lysin HCl; Süßungsmittel: Sorbit; Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose; Vitamin C; Säuerungsmittel: Citronensäure; pflanzliches Fett, ganz gehärtet (Palme); Kartoffelstärke; Trennmittel: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren; Aromen; Zinkcitrat; Süßungsmittel: Steviolglycoside; Natriumselenat; Riboflavin; Vitamin B6; Vitamin B12; Citrus-Bio-flavonoide; Folsäure; Vitamin D.